Pferde – Miss Poco Sunny (Sunny)

Paint Horse, Stute, Palomino, geb. 4.3.1995

Sabine Pirker berichtet:

Sunny gehört einer Frau, die einen Platz für ihr Pferd gesucht hat, an dem es sich seinen Lebensunterhalt selbst erarbeiten kann.

Anfangs war ich mir nicht sicher, ob ich noch ein Pferd aufnehmen soll. Und ich war es auch noch nicht an dem Tag, als sie mir das Pferd bringen wollte. Dann kam ein Anruf: „Sabine, wir haben eine Panne. Wir stehen mit dem Pferd im Hänger an einer Kreuzung und können nicht weiter. Ein Rad hat sich gelöst und ist wegeflogen. Könnt ihr uns mit einem Pferdehänger abholen? Wir müssen Sunny umladen.“

Glücklicherweise war meine Schwester gerade da. Wir schnappten ihren Wagen und meinen Hänger und fuhren los. Sunny stand ganz gelassen in dem defekten Hänger und wieherte mir fröhlich entgegen – nicht meiner Schwester, nicht den anderen Helfern, sondern mir! Und in dem Moment wusste ich: ich habe die richtige Entscheidung getroffen.

Sunny war western geritten. Das Umlernen fiel ihr aber nicht schwer. Sunny ist bei uns ein sehr gutes Therapiepferd. Im Unterricht ist sie mehr ein Pferd für fortgeschrittene Reiter/innen.

Kommentare sind geschlossen